Bad Temper Joe - The Maddest of Them All (CD)

Bad Temper Joe - The Maddest of Them All (2CD)

TZ1711

Normaler Preis €14,00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Songwriter und Gitarrist Bad Temper Joe schlägt mit seiner sechsten Studioproduktion „The Maddest of Them All“ ein neues Kapitel in seiner noch jungen musikalischen Laufbahn auf. Fünf Jahre nach seinem Debütalbum dürfen Freunde und Fans des 26-jährigen sich sogar auf eine Extraportion freuen: Denn der neuste Longplayer ist das erste Doppelalbum des Ostwestfalen und umfasst 22 brandneue Songs in zwei Akten, die tief im Folk, Country und Blues verwurzelt sind.
„The Maddest of Them All“ präsentiert Bad Temper Joe einmal mehr als brillanten Geschichtenerzähler und Vollblutmusiker. Dabei sind die Erzählungen kraftvoller und spannender denn je und zeigen eine weitere persönliche Seite des Bad Temper Joe. Da schlüpft er in die Rolle eines Yankee Soldaten im amerikanischen Bürgerkrieg, dort in die eines Outlaws auf der Flucht, an anderer Stelle erzählt er von den Problemen der Mobiltelefonsucht, singt davon, dass das ganze Leben nur ein riskantes Spiel sei oder vom Leben als reisender Musiker.
Aufgenommen wurden die Songs komplett live und ohne Overdubs an fünf kalten Novembertagen im Watt Matters Studio in der Teutoburger Idylle, teilweise unterstützt von Joes Band mit Max Dettling am Bass und Paul Moser am Schlagzeug. Gastauftritte haben außerdem Marcel Rahe an der Mundharmonika und David Lübke am Banjo und der Gitarre. Die Musik wird nah, persönlich und unverfälscht präsentiert, ohne große Dekoration, ohne Klamauk, so dass die Songs und Geschichten im Fokus bleiben. Denn dafür steht Bad Temper Joe.

CD 1
01 Hell’s Gonna Fly
02 Bad Gasoline
03 Talkin’ 21st Century Schizoid Blues
04 My Favorite Things
05 Heartache Shuffle #13 & #36
06 Flyin’
07 A Smoke, Burgers & Beer
08 Supper in Mexico
09 Postcards Ain’t Enough
10 Rules & Lies
11 Highway Takes the Lonely

CD 2
01 Everything’s Gonna Be Just Fine
02 Waiting in Vain
03 Bury Me Anyplace But Mississippi
04 Cheap Beer & One Night Stands
05 Blues Never Stumbles
06 Life’s a Gamble
07 Races to Run
08 Rebel River Incident
09 High Hopes
10 Mind Over Matter
11 Our Love (for Livia)