Andreas Schulz & Circle Blue - The Jobim Sessions (CD)

Andreas Schulz & Circle BLUE - The Jobim Sessions (CD)

TZ2165

Normaler Preis €12,95
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Repertoire der JOBIM Sessions ist bemerkenswert: 14 beliebte und bekannte Songs des brasilianischen Komponisten Tom Jobim – allerdings nicht im gewohnten Bossa-Nova-Sound interpretiert, sondern kreativ und furchtlos in neue musikalische Zusammenhänge gestellt, komplett umarrangiert, teilweise verfremdet und in Taktart, Groove, Melodieführung und Harmoniefolge abstrahiert. „Wir wollten Jobims Musik respektvoll dekonstruieren und auf überraschende Weise neu arrangieren, handwerklich und künstlerisch auf hohem Niveau, aber dennoch für ein breites Publikum anhörbar,“ sagt Andreas Schulz. Die Bandbreite reicht vom sparsamen ‚Favela‘ mit Steelstring, Dobro und Udu bis hin zum dicht arrangierten und mit über 8 Minuten Spielzeit wohl ambitioniertesten Song ‚Demais‘. Selbst Songs wie das weltbekannte ‚Girl from Ipanema‘ erfahren eine aufregende Neuinterpretation, bei der man den Ursprungs-Titel überhaupt erst nach knapp 2 Minuten Spielzeit wiedererkennt. Weitere bemerkenswerte Tracks sind ‚Agua De Beber‘ als Funk- Shuffle, ‚Once I Loved‘ im Americana-Sound, ‚Chega De Saudade‘ mit Anklängen an den Tango Nuevo oder ‚How Insensitive‘ mit Drum-Loops im Chillout-Ambiente.

01 Corcovado
02 Once I Loved
03 Dindi
04 Look To The Sky
05 Modinha
06 Demais
07 Favela
08 How Insensitive
09 Meditation
10 O Grande Amor
12 Double Rainbow
13 Agua de Beber
14 The Girl From Ipanema