Michael van Merwyk

Bandshop

Bad Temper Joe

Bandshop

Steve Baker

Bandshop
Kensington Road – Der Timezone-Bandshop

Kensington Road

Bandshop

Chaosbay

Bandshop
Jens Niemann
Symmetries
„Symmetries“ ist ein instrumentales Konzeptalbum, cineastisch und malerisch. Die Musik ist „Crossover“ zwischen Klassik und Pop, durchdacht, aber ohne dumpfe Effekthascherei. Gekonnt, aber ohne ziellose Virtuosität.
Der Pianist und Keyboarder Jens Niemann und seine Band erschaffen damit Soundtracks für bisher ungedrehte Filme, manche rührend, andere cool und kompakt. Bei jedem Hören gibt es was Neues zu entdecken.
Einkaufen
CD im Digisleeve
€12,95
Tribute To Andy Fletcher of Depeche Mode
6122
In den letzten Jahren ist die Musikwelt um einige ihrer großen Stars ärmer geworden. Der 26. Mai 2022 reiht sich für Millionen Fans elektronischer Musik in diese Liste ein. An diesem Tag hat Andrew Fletcher, Gründungsmitglied der britischen Band Depeche Mode, im Alter von 60 Jahren seine letzte Reise angetreten. Verschiedene internationale Künstler haben sich zu einem musikalischen Abschied und Danke für über 40 Jahre Musikgeschichte an Andrew „Fletch“ Fletcher zusammengefunden und eine Compilation mit verschiedenen Songs von Depeche Mode aufgenommen.
Einkaufen
2CDs im Digipack
€19,95
Ronja Maltzahn
Heimweh
In den letzten zwei Jahren hat Ronja an einem musikalischen Tagebuch gearbeitet, in zehn Musikstücken und einem Poesie-Begleitband, gefüllt mit autobiografischen Geschichten. HEIMWEH ist die Ergänzung und das Geschwisterkind vom Fernweh, ausnahmsweise komplett deutschsprachig. Es geht um Nachdenklichkeit, Poesie und die Rückbesinnung zu den eigenen Wurzeln. CD und Buch sollen Ende Juli erscheinen, wenn Ronja im Rahmen beim Hermann-Hesse-Festival mit Udo Lindenberg auftreten darf.
Einkaufen
CD im Digipack
€14,95
Stef Rosen & The Fuzznotes
Soulify
Unterstützt von einem Gitarristen, drei Keyboardern (Piano, Wurlitzer, Fender Rhodes und Hammond), zwei Bassisten, einem Schlagzeuger und mutmaßlich auch von einer Loop Station erzeugt Rosen einen organischen Retro-Sound, der nicht zuletzt durch einfallsreiche Kompositionen zugleich neuartig und individuell klingt. Ebenfalls hervorzuheben sind Rosens Leistungen als vielseitiger Gitarrist und als Sänger, der mit sanfter und zugleich ausdrucksstarker Stimme überzeugen kann. (Quelle: Bluesnews 110)
Einkaufen
CD-Digipack
€14,95

Unsere Neuheiten